Gemeinsame Obsorge muss Regelfall werden!

Kein Kampf Mutter gegen Vater – es geht um das Wohl der Kinder, die ein Recht auf beide Eltern haben.

Die FPÖ kämpft mehr als zwei Jahre für die Einführung der gemeinsamen Obsorge als Regelfall, denn es ist höchste Zeit, dass bei Scheidungen das Wohl der gemeinsamen Kinder in den Mittelpunkt gerückt wird.

Und damit endlich das Kind nicht mehr als Waffe missbraucht werden kann. Mehr zu diesem Thema

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.