„Die Dummheit der Frau Heinisch-Hosek“

Die FPÖ spricht sich für ein „Verbot des Tragens der Burka, des Nikab, des Tschador und anderer Ganzkörperverschleierungen“ aus.
Am Dienstag wurde der Entschließungsantrag eingereicht, noch diese Woche im Nationalrat behandelt.

Burka

Dazu ein lesenswerter Artikel von Andreas Unterberger:
Das Burkaverbot hat viele gute Gründe für sich. Dennoch verhindern es Rotgrün. Ihr wahres Motiv dabei ist zweifellos, dass dieses Verbot von den Blauen verlangt wird (obwohl anderswo auch Sozialisten für das Burkaverbot sind). Wenn einmal die Blauen eine Position besetzt haben, ist offenbar bei Rotgrün hierzulande jedes weitere Nachdenken unmöglich. Und man sagt automatisch das Gegenteil von den Blauen. Aber nicht nur zu diesem Thema hat Frau Heinisch-Hosek in den letzten Stunden besonders Dümmliches von sich gegeben.

weiterlesen

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.