Geburtstagsüberraschung im „Café Rosi“

 

 

Toni Geiblinger ist seit nun mehr 42 Jahren Parteimitglied der FPÖ und somit ein wahres Urgestein im Bezirk.

Als einer der ersten Bezirksobmänner der FPÖ-Amstetten leistete er großartige Aufbauarbeit und war immer mit Rat und Tat zur Stelle, wenn Not am Mann war.

 

So war es mir eine besondere Freude, ihn zu seinem 85. Geburtstag im „Café Rosi“ in Haag, bei seiner wöchentlichen Pensionisten-Runde zu überraschen und ihm zum Geburtstag zu gratulieren.

Die Pensionisten-Runde im „Café Rosi“

 

 

Mit der Abgeordneten in der Tasche hat man gut Lachen 🙂

 

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.