Mit frischem Wind in die Zukunft

 

 

Der neugewählte Bezirksparteiobmann GR Karl-Heinz Knoll mit seinem Vorstand und den Gästen Karoline Deisl, LAbg. Martin Huber und Abg.z.NR Edith Mühlberghuber

Seit letztem Montag ist der Vorstand der FPÖ-Waidhofen/Ybbs neu aufgestellt. Beim ordentlichen Bezirksparteitag, der am 21. Mai im Jägerstüberl im Schlosshotel stattfand, wurde GR Karl-Heinz Knoll mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt. Ihm zur Seite stehen als geschäftsführender Obmann Josef Gschwandegger und Obmann-Stellvertreter Josef Schweiger. Der bisherige Bezirksparteiobmann Helmut Minhard stand aus privaten und beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl, ist aber weiterhin im Vorstand vertreten. Ich bedanke mich auf diesem Wege nochmals für seine langjährige Treue zur FPÖ und seine Arbeit im Bezirk. Dem neugewählten Vorstand gratuliere ich herzlich zu seiner Wahl und wünsche ihm alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.