Schnapsen um tolle Preise

An die 70 Hobby- und Profischnapser versuchten ihr Glück beim Kartenspiel.

Zum traditionellen Preisschnapsen lud die FPÖ Neustadtl /Donau ins Gasthaus Ziseritsch nach Freyenstein ein.

Der diesjährige Sieger Ernst Haderer konnte sich über 400 Euro Preisgeld freuen.

Zweiter Preisträger, Willi Illetschko, er ging mit 250 Euro nach Hause. Heinz Höllerich erkämpfte sich den 3. Preis mit 150 Euro.

Beim Jausenkorbschätzen lag Sabine Prachner mit 11,82 Kilo richtig, sie durfte die Jause als Siegerpreis mit nach Hause nehmen.

Danke an Manfred Pöggsteiner und Peter Ziseritsch für die Organisation!

So sehen Sieger aus :-)

So sehen Sieger aus 🙂

DSC03241

Die zwei Organisatoren :-)

Die zwei Organisatoren 🙂

DSC03219 DSC03213

Der prall gefüllte Jausenkorb

Der prall gefüllte Jausenkorb

DSC03193 DSC03189 DSC03188

Die Gewinnerin des Schätzkorbes - Sabine Prachner

Die Gewinnerin des Schätzkorbes – Sabine Prachner

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.