Besuch im Mostviertel

Unter dem Motto „Sparpaket-Landwirtschaft“ stand der Besuch des Agrarsprechers im Parlamentsklub, Abg.z.NR Harald Jannach im wunderschönen Mostviertel. Zu Beginn des eintägigen Aufenthaltes am 2. März stand der Besuch der „Ab Hof“ Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter in Wieselburg am Programm. Nach einem ausgedehnten Messerundgang ging es zu Mittag weiter nach Nussendorf, wo wir beim Heurigen der Familie Hold mit Köstlichkeiten aus der Region kulinarisch verwöhnt wurden.

Am Nachmittag stand die Betriebsbesichtigung des Schweinezuchtbetriebes von Bezirksbauernkammerrat Erwin Gindl aus Mank am Plan.

 

Gottfried Waldhäusl, Josef Hintermayer, Harald Jannach, Barbara Rosenkranz

Absoluter Höhepunkt des Mostviertelbesuches von Harald Jannach war jedoch der Informationsabend für Konsumenten und Produzenten beim Kirchenwirt Hehenberger in Wallsee. Zum Thema „Sparpaket-Landwirtschaft, die Zukunft unserer Lebensmittel“ begeisterten die fachkompetenten Podiumsgäste LR Barbara Rosenkranz, NR Harald Jannach, KO Gottfried Waldhäusl und Landesobmann der freiheitlichen Bauernschaft Ing. Josef Hintermayer mit ihren Referaten die Zuhörer im vollgefüllten Saal und standen bei der anschließenden Diskussionsrunde dem Publikum Rede und Antwort.

Mit einer herzhaften Mostviertler Bauernjause in geselliger Runde wurde der Mostvierteltag mit Harald Jannach abgerundet.

Geburtstagsüberraschung für GR Sylvia Schlaipfer aus Strengberg. Das "Katastrophen-Trio" spielte für sie traditionelle Gstanzln!

 

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.