Tradition und Brauchtum bei mir dahoam! :)

Der Advent ist für mich jedes Jahr eine ganz besondere Zeit. Ich besinne mich wieder bewusst meiner Wurzeln, unserer Bräuche. Dieses zweite Adventwochenende war wieder ein sehr feierliches. Den Feiertag durfte ich im Kreise meiner Familie verbringen und den 2. Adventsonntag in unserer „Stub´n“ bereits ein bisschen „vorzelebrieren“. 

Am Samstag besuchte ich in Begleitung unseres Bezirksspitzenkandidaten Alexander Schnabel die gemeinsame Weihnachtsfeier der Bezirkspartei Amstetten und des Freiheitlichen Seniorenrings, wo wir im Ybbstalhof in geselliger Runde um Obfrau Margit Pazelt einen fröhlichen Abend verbrachten.

Am Sonntag stand mit der Stadtparteigruppe der Adventmarkt auf Schloss Rothschild in Waidhofen/Y. am Programm. Hier ließ ich mich von Glühmost, Raclettebrot, dem Duft von gerösteten Mandeln und besinnlicher Weihnachtsmusik vor herrlicher Kulisse verzaubern. Kurz um: Mein zweites Advent-Wochenende bescherte mir so manch gemütliche Stunde, in der man Tradition und Brauchtum noch so richtig genießen kann.

 

 

 

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.