Vollzeitmütter müssten 64.517,- Euro verdienen

Vollzeitmütter arbeiten durchschnittlich 87 Stunden pro Woche.
Köchin, Putzfrau, Krankenschwester, Lehrerin, Assistentin…usw., das sind die Berufe einer Mama. Und die Bezahlung dafür?
Ein Bussi und eine Umarmung von den Kleinen. Wenn es hoch kommt 😉

Wieviel müsste eine Mutter verdienen, wenn all ihre Tätigkeiten wie am normalen Arbeitsmarkt entlohnt würden?
Das Unternehmen Viking hat erheben lassen, wie das durchschnittliche Jahresgehalt einer Vollzeitmama aussähe. Sage und schreibe 64.517,- Euro Jahresgehalt!
Was die Studie noch herausfand:
Die meiste Arbeitszeit wird in Erziehungsarbeit investiert.
Auf Platz 2 folgt der Haushalt, 16 Stunden pro Woche putzen Österreichische Vollzeitmamas die Wohnung, waschen Wäsche und räumen auf.
13 Stunden lang stehen die Mütter am Herd.
Die Liebe einer Mutter ist nicht in Geld messbar. Aber die Berechnung gibt doch einen fassbaren Eindruck davon, was Mamas in Österreich tatsächlich leisten.

Einen Artikel darüber gibt es auf Woman.at

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.